Logo der Universität Wien
Neuigkeiten

Schummeln

bei NICHT-Prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen

Bei Feststellung einer erschlichenen Leistung (zB Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, Abschreiben usw) wird die Prüfung nicht beurteilt und wird aber als Antritt mit einem Vermerk gezählt (vgl. § 13 Abs 7 der Satzung der Universität Wien - studienrechtlicher Teil: Prüfungen, bei denen unerlaubte Hilfsmittel verwendet werden, sind nicht zu beurteilen. Die Prüfung ist jedoch auf die Gesamtzahl der Wiederholungen anzurechnen).

Institut für Recht der Wirtschaft
Ordinariat für Privat- und Wirtschaftsrecht

Universität Wien
Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien

T: +43-1-4277-389 91
F: +43-1-4277-389 99
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0