Logo der Universität Wien

WAHL-Bereich "Rechtliche Grundlagen des Controlling"

(8 ECTS)

besteht aus

 

Leistungskontrolle: je Kurs 2 Klausuren + Mitarbeit

Sprache: Deutsch  

        


UK Haftung von Leitungs- und Kontrollorganen (wird jedes Wintersemester angeboten)

Inhalt: Diese Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit den Pflichten von Geschäftsführern, Vorstandsmitgliedern, Aufsichtsräten und Abschlussprüfern und der – praktisch immer bedeutsamer werdenden – Frage, wann und wem gegenüber sie unter welchen Voraussetzungen persönlich haftbar werden. Erörtert wird die Rechtslage nach GmbHG und AktG, nach den Rechnungslegungsvorschriften des UGB, im Insolvenzfall sowie nach diversen Sondervorschriften (etwa ASVG oder BAO).


UK Öffentliche Wirtschaftsaufsicht (wird jedes Sommersemester angeboten)

Inhalt: Die Lehrveranstaltung beschäftigt sich mit der staatlichen Aufsicht (Controlling) staatsnaher Unternehmen sowie mit den volkswirtschaftlich wichtigsten Schlüsselbranchen und bietet einen fundierten Einblick in den Rechtsrahmen und die Tätigkeiten öffentlich-rechtlicher Regulatoren und Aufsichtsbehörden. Einerseits wird dabei auf Funktion, Aufgaben und Möglichkeiten des Rechnungshofes eingegangen, andererseits werden die Grundlagen und Instrumente der öffentlichen Wirtschaftsaufsicht durch Branchen-"Regulierungsbehörden" vermittelt, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf die praktische Bedeutung der Gebiete Kredit- und Versicherungswirtschaft, Energiesektor sowie Telekombranche gelegt wird.


UK Rechtsfragen der Corporate Governance (wird im SS 2017)

Inhalt: Diese Lehrveranstaltung behandelt die internationale und insbesondere die österreichische Entwicklung im Bereich der Corporate Governance, also der Regeln für eine möglichst optimale Unternehmensleitung und Unternehmenskontrolle. Auf eine Wiederholung der aktienrechtlichen Grundlagen samt aktuellen Neuerungen folgt ein verständnisfördernder Überblick über die internationale Diskussion (England, Deutschland). Anschließend wird der Inhalt des Österreichischen Corporate Governance Kodex im Detail dargestellt und näher besprochen.

Institut für Recht der Wirtschaft
Ordinariat für Privat- und Wirtschaftsrecht

Universität Wien
Oskar-Morgenstern-Platz 1
1090 Wien

T: +43-1-4277-389 91
F: +43-1-4277-389 99
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0